Jahrgangswechsel

Die letzten Wochen haben wir nochmals viele Stunden im Keller verbracht, die 2020er Blauburgunder aus den Barriques genommen und sie wieder mit dem neuen Jahrgang befüllt. Dies ist für uns nochmals eine sehr intensive Zeit, welche uns aber auch jedes Jahr wieder aufs Neue fasziniert.
Wie schmecken die frisch assemblierten Lagenweine und wie präsentiert sich der Malanser Blauburgunder, welcher 12 Monate im 500-Liter-Fass verbringen durfte? Der Geschmack der Holzfässer schwängert dabei das ganze Weingut und lässt unser Winzerherz erquicken.
Die ältesten Barriques werden bei dieser Arbeit durch neue ersetzt. Wir sehen es sehr gerne, wenn die gebrauchten Barriques irgendwo ein neues Zuhause finden und Weinfreunde glücklich machen. Vielleicht macht ein gebrauchtes Weinfass auch Sie glücklich? Wir haben noch einige Barriques...